Ein neues Kindergartenjahr beginnt

Liebe Eltern,

die ersten Wochen im neuen Kindergartenjahr sind für alle immer eine Zeit der Neuorientierung. Die Kinder brauchen Zeit  um sich an die neue Umgebung und an die Personen zu gewöhnen und lernen unseren Tagesablauf kennen. Aber auch für Sie als Eltern ist es ein neuer Lebensabschnitt, in den Sie Ihr Kind begleiten. In dieser Zeit ist es uns sehr wichtig, auch Ihnen als Eltern eine gute Begleitung anzubieten und Ihre Anliegen und Fragen zu beantworten.

Der Übergang in die KiTa ist immer von starken Emotionen begleitet. Bei aller Vorfreude und Neugier auf das Kommende, bei allem Stolz auf den eneun Status ist der Eintritt eines Kindes in den Kindergarten von Gefühlen von Verlust und Abschied verbunden. Für das Kind ist dies die Erfahrung von regelmäßiger zeitweiser Abwesenheit der Eltern, die für es die "sichere Basis" darstellen, ohne dass bereits zu einer anderen erwachsenen Person, der Erzieherin, eine Beziehung aufgebaut worden ist. Die Kinder müssen auch mit der Ungewissheit leben, was während ihrer Abwesenheit zuhause passiert.

Ein besonderes Anliegen des KiTa-Teams ist es, die Zusammenarbeit mit Ihnen, liebe Eltern noch zu stärken und das gegenseitige Vertrauen zu fördern. Wir möchten Sie daher einladen zu Beginn des neuen Kindergartenjahres und in der Eingewöhnungszeit mit uns ins Gespräch zu kommen. Die Bring- und Abholphase Ihres Kindes bietet sich dazu an. Wir freuen uns auf ihre Rückmeldungen und wünschen Ihrem Kind und Ihnen viel Glück in der KiTa St. Johannes d.T.